Eine Idee weiter.

Produkte und Lösungen für Landmaschinen

Eine Idee schneller.

Bremssysteme vom Marktführer

Eine Idee besser.

Wir wissen wie man bremst

Know-how

Made in Germany – Made in Calle

5.000 Druckluft-Bremsanlagen-Varianten

Längst sind aus einer Produktidee tausende Druckluft-Bremsanlagen-Varianten für alle Typen namhafter Zugmaschinen- und Anhängerhersteller entstanden. Sowohl für die Erstausrüstung wie auch als Nachrüstsatz.

Tietjen schafft Lösungen. Für jeden Fahrzeug- und Anhängertypen das richtige, sicherste und dabei wirtschaftlichste Bremssystem.



Permanente Abstimmung mit den Hersteller

Die Trumpfkarte Know-how entwickelt sich aus der engen Zusammenarbeit mit allen führenden Herstellern. Wissenstransfer über jede Besonderheit und Veränderung.

Basis für perfekte Abstimmung von Einbauempfehlungen und Bauteileplatzierung sind detaillierte Kenntnisse: Ob über die Zusatzausrüstung aller Zugmaschinentypen und deren Varianten (Frontlader, Frontzapfwelle, etc.) oder die immer komplexere, individuelle Grundausstattung von Schleppern wie Getrieben, Klimaanlagen, Kabinen oder unterschiedlichsten Hydraulikgeräten.

Weitreichende Fertigungstiefe in eigener Regie

Hierzu zählen auch Konsolen, Halterungen, Schlauch- und Rohranpassungen uvm. Unsere Kompetenz wirkt sich auf Qualität, Funktion und Design aller Komponenten aus. Bei Tietjen gibt es keine Schnittstellenprobleme, sondern alles aus einer Hand.

Enge Zusammenarbeit mit WABCO

Unsere nahezu exklusive Zusammenarbeit mit dem weltweit bekanntesten Bremsgerätehersteller WABCO garantiert einen Erfahrungs- und Wissenstransfer. Über Neuentwicklungen sind wir als Erste informiert!