Eine Idee besser.

Druckluft-Bremssysteme von Tietjen

Entwicklung

Qualität kennt keine Kompromisse

Entwicklung hat bei Tietjen einen ganz besonderen Stellenwert. Für die sich ständig erweiternden Anforderungen seitens der Zugmaschinen- und Anhängerhersteller sowie der Gesetzgebung entwickelt Tietjen permanent neue Lösungen, die als Ergänzungen und Verbesserungen immer wieder in die Gestaltung der Druckluft-Bremssysteme einfließen.

Besonders vorteilhaft bewerten Handel und Werkstätten die kontinuierliche Weiterentwicklung von vormontierten Baugruppen mit ihren "Plug-and-play-Installationen" in den einzelnen Nachrüstsätzen. Stücklisten werden spürbar kürzer, der Arbeitsaufwand geringer und die Montagesicherheit wächst.



Tietjen liefert stets Produkte, die auf dem neuesten Stand der verlangten Technik sind. Made in Germany.

Jedes Teil, das verbaut wird, ist bereits von hoher Qualität, dafür garantieren sorgfältig ausgewählte Lieferanten. Alle Teile, jeder Nach- oder Erstausrüstsatz, alles was Tietjen verlässt, unterliegt strengsten Vollständigkeitsprüfungen. ISO 9001:2008 ist bei Tietjen Betriebsstandard.

Ihr Ansprechpartner

Hartwig Albers
Leiter Entwicklung / Technischer Service

+49 4251 9340-14h.albers@tietjengmbh.de